Preorder

Nikon NIKKOR Z MC 105 mm 1:2,8 VR S

Artikelnummer: NI JMA602DA

Kleinste Details ganz gross

Abbildungsmassstab von 1:1
Naheinstellgrenze von nur 29 cm
Multi-Focusing-System
ARNEO- und Nanokristall-Vergütung
Weiches, wunderschönes Bokeh

CHF 1'249.00 inkl. MWST
Lieferung per Post | CHF 9.50 (Portofrei ab CHF 300.– Warenwert)
Beschreibung
Voraussichtlich verfügbar ab Ende Juni


Dieses spiegellose 105-mm-Objektiv der S-Serie ermöglicht Makro- und Nahaufnahmen mit bisher unerreichter Tiefe und Klarheit. Dank der unglaublichen Lichtausbeute und Fokusleistung sind Schärfe und Kontrast hervorragend - genauso wie das Bokeh. Grossartige Nahaufnahmen. Bezaubernde Porträts. Sie können Ihr Motiv in Szene setzen wie nie zuvor - beim Fotografieren sowie bei Videoaufnahmen.

Features
Abbildungsmassstab von 1:1
Naheinstellgrenze von nur 29 cm
Multi-Focusing-System
ARNEO- und Nanokristall-Vergütung
Weiches, wunderschönes Bokeh

Brillanz aus jeder Entfernung
Die Schärfe ist herausragend - vom Nahbereich bis Unendlich. Nikons ARNEO- und Nanokristall-Vergütung reduziert Reflexionen sowie Streulicht und Geisterbilder. Der Bildstabilisator des Objektivs unterstützt den der Kamera für verwacklungsfreie Freihandaufnahmen, selbst bei schwachem Licht.

Schnelle, fehlerfreie Fokussierung
Das anfokussierte Motiv wird gestochen scharf abgebildet, selbst bei geringer Tiefenschärfe. Der überragende optische Aufbau minimiert Farbsäume drastisch, sodass das AF-System den Fokus mit unglaublicher Geschwindigkeit und Präzision finden kann.

Präzise Nahaufnahmen
Erfasse die Schönheit einer Blüte im perfekten Licht. Hebe die feinen Details hervor, die ein Produkt auszeichnen. Die Naheinstellgrenze von nur 29 cm ermöglicht präzise Fokussierung, auch auf kurze Distanzen. Der AF-Fokusbegrenzer ermöglicht eine schnellere Motiverfassung im Nahbereich von 29 bis 50 cm.

Lebensgross, lebensecht
Das NIKKOR Z MC 105 mm 1:2,8 VR S ist für den Nah- und Makrobereich optimiert. Eine Kontrolle über Aufnahmeparameter und Tiefenschärfe findest du direkt auf dem Objektivtubus. Bei der manuellen Fokussierung kannst du den Fokussierweg an Ihre bevorzugte Arbeitsweise anpassen.

Weiches, wunderschönes Bokeh
Dieses Makroobjektiv ermöglicht die Aufnahme von Bildern mit bemerkenswerter Tiefe. Der grosse Durchmesser des Z-Bajonetts, die Lichtstärke von 1:2,8 und die Blende mit neun abgerundeten Lamellen sorgen für ein perfekt abgestimmtes, natürlich wirkendes Bokeh. Fange realistisch wirkende Nahaufnahmen mit Charakter ein.

Für die Arbeit konzipiert
Die aufwendige Abdichtung des Bajonetts und sämtlicher beweglicher Teile verhindert das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit. Nikons Fluorvergütung an der Frontlinse verhindert das Anhaften von Wasser, Staub und Schmutz.



Technische Daten
Art. Nr. NI JMA602DA
Marke Nikon
Art Makroobjektiv
Brennweite 105 mm
Blendenbereich f/2.8 - f/32
Anschluss Nikon-Z-Bajonett
Fokussierung Innenfokussierung
Objektivaufbau 16 Linsen in 11 Gruppen (einschliesslich 3 ED-Glas-Linsen, 1 asphärische Linse, Linsen mit Nanokristall- und ARNEO-Vergütung und Frontlinse mit Fluorvergütung)
Abbildungsmassstab 1:1
Bildwinkel FX-Format: 23° 10', DX-Format: 15° 20'
Bildstabilisator Bewegliche Linsengruppe mit Schwingspulenmotoren (VCMs)
Naheinstellgrenze 0,29 m ab Sensorebene
Blendenlamellen 9 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)
Filterdurchmesser 62 mm
Vergütung Nanokristallvergütung, Fluorvergütung, ARNEO-Vergütung
Durchmesser x Länge 85 mm x 140 mm (max. Durchmesser x Länge ab Bajonettauflage)
Gewicht 630 g
Lieferumfang Objektivdeckel LC-62B (vorderer Deckel), Objektivdeckel LF-N1 (hinterer Deckel), Gegenlichtblende HB-99, Objektivbeutel CL-C2

Zubehör

Zubehörprodukte
CHF 119.00 inkl. MWST
CHF 49.00 inkl. MWST
CHF 29.00 inkl. MWST